Dr. Clarissa Laabmayr

Geboren in Indien
Wohnen in Salzburg, Österreich
1990 - 1991 Praktikum an der Father Müllers Universitäts Klinik  
1985 - 1990  Medizinstudium in homöopathiischen Medizin und Chirurgie an der Homöopathischen Medizinischen Fakultaet des Vater Muller, Kankanady,Mangalore 
 2009 Gewerbeschein in Ayurveda – Wohlfühlpratikerin, Salzburg

 

Als Tochter einer traditionellen indischen Familie bin ich in Mangalore, Südindien aufgewachsen und habe mein Studium in der Human­medizin mit Schwerpunkt Homöopathie abge­schlossen. Nach dem Turnusdienst im Father Müller´s Hospital betrieb ich meine eigene Arztpraxis.

Ayurveda und Yoga war  während meiner Kinder- und Schulzeit allgegenwärtig, wenn auch unbewusst. Die tägliche Öl-Application meiner Mutter am Morgen, Yoga-Übungen vor dem Unterricht oder die gezielte Zusammenstellung der täglichen Speisen.

Die tiefen Zusammenhänge entdeckte ich aber erst während meiner Ausbil­dung oder in der praktischen Arbeit auf sehr vielfältige Weise.

Die tägliche Arbeit * rund um das Thema Körper-Energie und Gesundheit, körpe­rliche oder seelische Defizite, Suchtverhalten etc. bestätigt mir immer wieder aufs Neue, wie komplex und fein verwoben äußere und innere Einflüsse auf den Menschen wirken und das sich nur mit den richtigen Maßnahmen Gesundheit und ein ganz­heitliches Wohlgefühl erhalten lässt.

* Insgesamt habe ich über 25 Jahre Erfahrung in der Homöopathie als Allgemeinmediziner.